Olympedia.de

… das ist doch der Gipfel

Welch ein Fest!



Eine Olympedia.de



Die Olympedia.de soll Synonym für die Welt des andersartigen Wissens werden, welches in der realen Welt doch eher langweilig gehalten ist, jedenfalls solange man sich nur „trocken“ damit auseinandersetzt. Aber geht es auch anders?

Nicht nur schweißtreibende Aktivitäten bedeuten Höchstleistung, nein auch schöpferische Kraft kann zu geistigen, olympischen Höhen führen. Was bietet sich da mehr an, als an einer Stelle wie dieser den Grundstein für eine Olympedia.de zu legen und die Online-Enzyklopen im großen Stil zur Schau antreten zu lassen und gleichwohl neue Inhalte für abgedroschene Begriffe zu (er)finden. Sozusagen die Krone der „Pedie“.